29.11.2023

Preisvergleich für Holz, Pellets und andere Brennstoffe

Preis vergleichen kann sich auszahlen.  Die Lager der Händler füllen sich über den Sommer und sollte genügend Ware zur Verfügung stehen.

Die Preise stagnieren auf einem sehr hohen Niveau.


Der Vergleich mit dem Vorjahr zeigt einen deutlichen Anstieg:

  • Kostete Ofenbrennholz in Kiste 33cm im Frühjahr 2022 im Mittel € 120,-- so liegt der Mittewert nun bei rd. € 170,--!
  • Pellets lose kosten im April 22 € 325,-- pro Tonne der aktuelle Mittelwert liegt bei € 382,-- pro Tonne. 

Stückholz Buche 33cm gehakt, trocken, max. Feuchtegehalt 20% der Raummeter in Kisten (durchschnittliche Größe 0,9 bis 1,0 Rm) kostet zwischen € 149,00-- und € 205.  Achtung teils ergeben sich erhebliche Unterschiede bei den Größen der Kisten (Sonderangebot z.B. 1,7 Rm oder kleine Gebinde wie Kiste mit 13kg).

Stückholz Buche 25cm gehakt, trocken, max. Feuchtegehalt 20% der Raummeter in Kisten (durchschnittliche Größe 0,9 bis 1,0 Rm) kostet zwischen € 163 und € 196. 

Info

Ein großer Teil der Anbieter liefert bereits das Brennholz in Kisten. Wer dennoch die Lieferung von losen Holzstücken, als Schüttraummeter wünscht oder bestellt muss auf den Preis (ca. 2/3 vom Rm-Preis!) achten und die Menge kontrollieren. 

Wichtig ist hier die klare Unterscheidung zwischen Raummeter (Rm) und Schüttraummeter (smr). Merke: 1 smr = 0,68 rm geschichtet! Oder: 1 smr = rd. 2/3 Rm , 1 Kiste  hat meistens  0,9 Rm

Daher bereits bei der Bestellung die Lieferform abklären und schriftlich festhalten!

Die Transportkosten für 6 Raummeter bewegen sich zwischen € 35 und € 150. Manche Anbieter haben dies bereits im Brennstoffpreis inkludiert und verlangen daher kein eigenes Entgelt.

Im Internet z.B. „willhaben.at“ finden wir oft Angebote von halbtrocken Brennholz. Dieses Holz eignet sich zur Lagerung und kann dann im nächsten Jahr verheizt werden.   

Pellets in 15 kg Säcken inkl. Transport (Abnahme 5000 kg) kosten zwischen € 6,04 und € 7,60.   

Pellets offen ab 5 Tonnen inkl. Transport, jedoch ohne Abfüllpauschale, Kosten pro 1.000 kg zwischen € 359,-- und € 400,--. Die Abfüllpauschale beträgt zwischen € 45 und 60 €

Info

Es wird überwiegend geprüfte normierte Qualität in A1 nach EN ISO 17225-2 und A1 nach DIN plus angeboten und angeraten diese zur klaglosen Funktion des Heizkessels zu bestellen.

1.000 kg Holzbriketts zu 10 kg-Gebinde (5x30cm gelocht) kosten zwischen € 399,-- und € 710,-- je Tonne. Für die Zustellung für 5 Tonnen wurden € 35,-- bis € 240,-- genannt!

Die Packung 10 kg Holzbrikett kostet zwischen € 4,29 und € 7,48.  

Qualitätskriterien:

Ob der Preis für das Stückholz hoch od. niedrig ist hängt oft vom Feuchtegehalt od. der Lagerzeit ab.

Bei der Bestellung ist speziell die Qualität (Holzart, Trocknungsgrad) als auch die Lieferform (rm oder srm*) nachzufragen und festzulegen. Oft wird Holz auch als „halbtrocken“ angeboten. Die Eignung für den Abbrand im Kachelofen ist nicht zu empfehlen. Geeignetes Holz hat einen Restfeuchtegehalt von rd. 20% was üblicherweise nach 2 Jahren Lagerung erreicht wird.

1 SRM = ca. 330 kg (kammergetrocknet ca. 25% HF)
1 SRM = ca. 500 kg (frisch = nicht getrocknet)
 

Die meisten Händler bieten nun Pellets in Qualität der Europanorm an. Die Europäische Norm EN ISO 17225-2 + DIN plus zertifiziert, regelt welche Eigenschaften Holzpellets haben müssen. Die Norm definiert drei unterschiedliche Qualitätsklassen, A1, A2 und B.

Pellets-Zentralheizungskesseln für Einfamilienhäuser haben ihre Produkte für die Qualitätsklasse A1 ausgelegt. Neben dem Durchmesser mit 6mm wird dort der Wassergehalt mit max. 10% und ein Heizwert von 4,6 – 5,3 kWh. Zusätzlich gibt es ein Zustellungsempfehlung EN Plus A1 welches sicherstellt das die gewünschte Qualität beim Kunden ankommt. Dabei wird die „Einblas“-Geschwindigkeit und das gleichzeitige Absaugen geregelt. 

Wie bei der Erhebung festgestellt gibt es große Preisunterschiede bei den Transportkosten. So verrechnen einige Anbieter überhaupt keine Zustell- oder Transportkosten, besonders dann, wenn die Zustellung im gleichen Bezirk wie der Firmensitz zugestellt wird! 

Erhoben wurde schriftlich im Ende November 2023.

* smr = Schüttraummeter 1srm = 1m³ lose geschüttetes Scheitholz = 0,68rm (rd. 2/3) Scheitholz geschlichtet


  

Kontakt

Kontakt

Konsumentenschutz

Mo - Fr: 8 - 13 Uhr 

Telefon: +43 5 7171 23000

E-Mail

Videoberatung