Phishing © ronniechua, Fotolia.com

Corona: Vorsicht vor Betrügereien

Fakeshops für Schutzausrüstung, Phishingmails oder unseriöse Angebote für Teleworker: derzeit gibt es viele Fallen für Konsumentinnen und Konsumenten.

fake-shops

Mann sitzt beim Computer und telefoniert © Monkey Business , stock.adobe.com

Markenpiraten und Fake-Shops

Vermeintliche Schnäppchen im Internet kommen teuer, warnt die AK. Leider treiben sich online auch BetrügerInnen herum, die nur aufs Geld aus sind.

Frau vor Laptop © fizkes, adobe.stock.com

So erkennen Sie Fake-Shops!

Fallen Sie nicht auf einen Fake-Shop herein, wenn Sie online bestellen.

Watchlist Internet-App

Die App warnt vor neu entdeckten Fallen und Betrugsmethoden im Internet. Die AK unterstützt die Watchlist. Deshalb steht Ihnen die App kostenfrei zur Verfügung.

phishing

Portrait Phishing und Trojaner © Tyler Olsen, Fotolia
Was ist Phishing?

Mit Fake-Mails versuchen Betrüger an geheime Daten, Konto- oder Kreditkartennummern zu kommen.

Teenager sitzt mit Laptop auf der Couch © Photographee.eu, Fotolia.com
Phishing-E-Mails von Banken – Finger weg!

Achtung, aktuell kursieren betrügerische E-Mails von ELBA-Raiffeisen. AK Service: So erkennen Sie betrügerische Phishing-E-Mails.
Datum: 24.4.2020

Video-Stream­ing: Vorsicht bei Gratis-Angeboten!

Vermeintlich kostenlose Plattformen können sich als Kostenfalle entpuppen.

Cybercrime - Das sollten sie wissen

Identitätsdiebstahl

Vorsicht beim Versenden von Ausweiskopien

Geld weg, aber keine Schutzmasken

AK Niederösterreich und Landeskriminalamt warnen vor Fake-Shops. AK-Präsident Wieser: „Vor Bestellung unbedingt Seriosität prüfen."

Betrug im Internet

Im Internet die Kreditkartennummer angegeben und jetzt um Hunderte Euro ärmer: Betrug nimmt zu.

Cover der Broschüre © pololia, stock.adobe.com

Download

Internetbetrug

So schützt du dich im Netz

Datum/Jahr:
August 2020

Aus der Presse

AK Niederösterreich und Polizei NÖ: Gemeinsam gegen Kriminalität im Internet

Kontakt

Kontakt

Konsumentenschutz

Mo - Fr: 8 - 13 Uhr 

Telefon: +43 5 7171 23000

E-Mail

Videoberatung