AK-Expertin Ewa Samel © Mario Scheichel, AK AK Logo © Corporate Matters

sie haben rechte.

Wir setzen sie durch.

das haben wir für unsere mitglieder 2019 erreicht!

Chef prellt Alleinerzieherin um 4.457 Euro

AK-Präsident Wieser: „Haben ausstehenden Lohn vor Gericht erstritten.“

Begünstigte Behinderte entlassen

Vorwurf der Kassenmanipulation hielt vor Gericht nicht. AK holt 17.900 Euro für 51-Jährige.

Zahnarzt entlässt hilfsbereite Kollegin

3.800 Euro für 18-Jährige geholt. Präsident Wieser: „Die Entlassung war ungerechtfertigt."

LKW-Fahrer bekam monatelang nur Akontozahlungen

Mann erhielt Nachzahlung von rund 7.500 Euro.

Vom eigenen Ehemann gekündigt: 14.000 Euro für Kellnerin geholt

AK Niederösterreich-Präsident Markus Wieser: Frau wurden 36 Wochen Urlaub nachbezahlt.

59.000 Euro für behinderten Gießer erkämpft

AK Niederösterreich Präsident Wieser: „Der Gang zur AK Niederösterreich lohnt sich.“

Fast 140 Mehrstunden nicht bezahlt

Teilzeitbeschäftigte sammelte in zwei Jahren viele Plusstunden an. Alle Ansprüche wurden gefordert.

Köchin um 31.000 Euro geprellt

283 Überstunden, 59 Urlaubstage und Abfertigung nicht bezahlt - AK Niederösterreich verhilft Weinviertlerin zu ihrem Geld.

Auf Mehr- und Überstundenzahlungen "vergessen"

Arbeitnehmerin wurden 117 Mehrstunden sowie 21 Urlaubstage nicht bezahlt.

10 Monate keinen Lohn erhalten

AK NÖ-Präsident Wieser: Haben 27.000 Euro für 42-jährigen Installateur eingefordert und geholt.

Koch ohne Lohn als Handwerker eingesetzt

Präsident Markus Wieser: Die Arbeiterkammer hat erfolgreich die Ansprüche für den Arbeitnehmer eingefordert.

Chef erfand „Einvernehmliche“

AK-Wieser: 47-Jährige hatte Auflösung des Dienstverhältnisses nie zugestimmt – AK erkämpfte 4.600 Euro.

AK erkämpft Entschädigung für Pilates-Trainerin

AK Niederösterreich-Präsident Wieser: „Konnten die 2.500 Euro erfolgreich einfordern.“

Abfertigung falsch berechnet: AK holt 9.000 Euro

AK NÖ-Wieser: „Endabrechnungen am besten durch unsere ExpertInnen kontrollieren lassen."

Nach 39 Dienstjahren ohne Grund entlassen

AK NÖ-Wieser: Entlassung völlig ungerechtfertigt - Arbeitnehmer (61) erhielt 81.000 Euro.

Stunden am Lohnzettel plötzlich "verschwunden"

AK Niederösterreich-Präsident Wieser: „Haben offene Ansprüche für Betroffenen erfolgreich eingefordert.“

Firma kündigte behinderten Arbeitnehmer

AK Niederösterreich-Wieser: Mehr als 15.000 Euro für betroffenen Arbeitnehmer geholt.

Kontakt

Kontakt

Arbeits- und Sozialrecht

Bei Fragen zur Entlohnung, Kündigung, Arbeitszeit, Arbeitsvertrag und
Pension, Krankenversicherung, Pflege.

Telefonische Beratung
Mo - Fr: 8 - 16 Uhr

Telefon: +43 5 7171 22000