3V für Österreichs Zukunft

Die Zukunftsfragen sind nicht nur durch die sich abzeichnenden wirtschaftlichen und sozialen Veränderungen etwa durch Digitalisierung und Klimawandel geprägt. Auch die Pandemie hat aus Sicht von AK und ÖGB Niederösterreich deutlichen Veränderungsbedarf gezeigt.

Dazu zählen eine faire Verteilung von Arbeit und Einkommen, effektivere Verhinderung von Lohn- und Sozialdumping, mehr öffentliche Gesundheitsprogramme für ArbeitnehmerInnen und der Kampf gegen Steuersümpfe.

3V - Veränderung der Arbeitswelt, Verteilungsgerechtigkeit, Versorgungssicherheit

AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser präsentiert das Memorandum der 3V. © Georges Schneider, AK Niederösterreich
Memorandum der 3V

AK Niederösterreich-Präsident Wieser präsentiert konkrete Lösungsvorschläge für die entscheidenden Zukunftsfragen.
Datum: 7.5.2021


Memorandum

Hier können Sie das 20-seitige Memorandum der "3V für Österreichs Zukunft" und das dazu passende Wandplakat downloaden.


Das Dialog Forum 2021 zum Nachschauen

Nachschau: Versorgungssicherheit

Die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig ein qualitativ hochwertiges, gut funktionierendes und für alle zugängliches Gesundheitssystem ist.

Nachschau: Verteilungs-gerechtigkeit

Die Leistungen unseres Solidarstaates fallen nicht vom Himmel. Sie müssen erwirtschaftet werden.

Nachschau: Veränderung der Arbeitswelt

Automatisierung & Digitalisierung verändern die Arbeitswelt. Es ist weniger Arbeit vorhanden als noch vor 10 Jahren. Wohin führt der Weg?

Pressemeldungen

Bedeutung der Alltagsökonomie für Krisensicherheit

Wie gewährleisten wir u. a. die verlässliche Versorgung mit Medizinprodukten, Lebensmitteln oder Energie?
Datum: 25.2.2021

Versorgungssicherheit durch Produktion in EU und Ö

Dialog Forum „Versorgungssicherheit“ von AK Niederösterreich und ÖGB NÖ.
Datum: 25.2.2021

Wie gelingt eine sozial gerechte Transformation?

Beim heutigen Dialogforum von AK Niederösterreich und ÖGB NÖ steht die Frage nach der Verteilungsgerechtigkeit im Mittelpunkt
Datum: 18.2.2021

Wieser: Finanzierung des Solidarstaates sichern

Die Leistungen unseres Solidarstaates müssen erwirtschaftet werden. Das war zur der Gründung der Sozialversicherungen so und so ist es auch heute.
Datum: 18.2.2021

Chancen und Herausforderungen für die Zukunft

Beim heutigen Dialogforum von AK und ÖGB NÖ sollten die anwesenden ExpertInnen einen Anstoß geben, um konkrete Lösungsansätze zu entwickeln.
Datum: 11.2.2021

Wieser: „Vorhandene Arbeit fair verteilen“

Dialog Forum „Veränderung der Arbeitswelt“ von AK Niederösterreich und ÖGB NÖ.
Datum: 11.2.2021

Kontakt

Kontakt

AK Niederösterreich
Abteilung Betriebsservice und 
FunktionärInnenausbildung

AK-Platz 1
3100 St. Pölten 

Tel.: 05 7171 22903

E: 3v-fuer-oesterreichs-zukunft@aknoe.at
W: www.3v-fuer-oesterreichs-zukunft.at