Pressemeldungen

10.01.2019

Schneeräumen muss sein: Vernachlässigung kann teuer kommen

Achtung bei Auslagerung an Dritte.

09.01.2019

Wegen Arztbesuch gekündigt

Monteur brach sich Finger bei der Arbeit. AK-Wieser: Haben 6.717 Euro für Betroffenen erkämpft.

27.12.2018

Diagnose Rausch kommt teuer

Bis zu 1.230 Euro für Versorgung im Spital/Krankenkasse übernimmt Kosten nicht.

21.12.2018

AKNÖ-Wieser kritisiert auffälligen Anstieg an Insolvenzen ausgerechnet vor Weihnachten

„Wollen sich Unternehmen dadurch neben offenen Löhnen auch das Weihnachtsgeld ersparen?“

14.12.2018

Jede/r Zweite spendet ؘ– AK rät: „Auf Spendengütesiegel achten“

Strenge Kriterien / Organisationen müssen Spenden an die Finanz melden.

10.12.2018

AK-Wieser fordert: Kein Kollektivvertrag mehr unter 1.700 Euro Mindestlohn

Einkommensanalyse der AK zeigt: Zahl der „Working Poor“ steigt an.

09.12.2018

Digitale Vignette für 2019 rechtzeitig kaufen    

Achtung, Wartefrist: Bei Online-Kauf erst nach 18 Tagen gültig.

07.12.2018

AK-Wieser zu Rosenberger-Insolvenz: Die AK steht den Betroffenen sofort zur Seite

Informationsversammlungen einberufen, um rasche Auszahlung des offenen Entgelts zu erreichen.

07.12.2018

AK-Wieser zu EU-Arbeitsagentur: Sitz soll in Ostösterreich sein

Drängen von Gewerkschaften und Arbeiterkammern hat sich bezahlt gemacht.

07.12.2018

Neuer Fahrplan: Verbesserungen, aber viel Luft nach oben

Wechsel am 9. Dezember / AK-Wieser: „Es braucht beste Bedingungen für PendlerInnen“

03.12.2018

AK Niederösterreich-Fachtagung: Heftige Kritik an „Mindestsicherung neu“

ExpertInnen und InteressenvertreterInnen gegen geplante Einsparungen.

28.11.2018

AK-Wieser: Bundesregierung will Geringverdienern und Arbeitslosen mühsam abgesparte Wohnung wegnehmen

Bundesregierung beschenkt Reiche, greift aber GeringverdienerInnen ins Geldtascherl.

26.11.2018

Was soll ich später machen? AK-Jugendtheater hilft bei der Berufswahl

Saisonstart für Theaterstück „Hot Jobs“ – 1.700 Anmeldungen

26.11.2018

4.200 BesucherInnen bei AK-Berufsinfomesse

Über 70 Aussteller in der Thermenhalle Bad Vöslau. AK-Präsident Wieser: „Helfen Jugendlichen bei der Entscheidung für berufliche Zukunft."

23.11.2018

Große AK-Berufsinfomesse „Zukunft | Arbeit | Leben“ in Bad Vöslau

Mehr als 70 Aussteller informieren über Berufe und Bildungswege nach der Pflichtschule. AK-Präsident Wieser: „Wir lassen Jugendliche bei Berufswahl nicht allein.“