FAQs Spezialfälle

Für folgende Fragen ersuchen wir um direkte Rücksprache mit uns.

  • Ich bin schwanger, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?

  • Ich bin in Elternkarenz, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?

  • Ich bin begünstigte/r Behinderte/r, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?

  • Ich bin Betriebsrat/Betriebsrätin, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?

  • Ich bin Präsenzdiener/Zivildiener, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?

  • Ich bin bei der BUAK gemeldet, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?
     
  • Ich befinde mich in Bildungskarenz, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?
     
  • Ich befinde mich in Bildungsteilzeit, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?
     
  • Ich befinde mich im Papamonat, erhalte ich weiter den Familienzeitbonus?

  • Was habe ich in Bezug auf die Insolvenz meiner/s Arbeitgeber*in zu beachten?

  • Ich befinde mich in Altersteilzeit, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?

  • Ich befinde mich in Pflegekarenz, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?

  • Ich möchte demnächst in Pension gehen, welche Auswirkung hat die Insolvenzeröffnung nun auf meinen geplanten Pensionsantritt?

  • Ich befinde mich in Kurzarbeit, was bedeutet die Insolvenzeröffnung für mich?

Kontakt

Kontakt

Arbeits- und Sozialrecht 

Mo - Do: 8 - 17 Uhr
Fr: 8 - 16 Uhr

Telefon: +43 5 7171 22000

E-Mail