erschöpfte Pflegerin sitzt auf Krankenhausboden © WavebreakMediaMicro, Adobe Stock

Versorgungssicherheit

Pflegenotstand ist Realität

Die Alarmsignale sind nicht zu überhören. Der Pflegenotstand in NÖ spitzt sich weiter zu. Im Sommer 2021 waren 520 Dienstposten nicht besetzt.

Pflege am Limit

Millionen an Überstunden, viel Verantwortung, zu wenig Geld. Die Pflegekräfte sind am Ende. Und der Mensch bleibt auf der Strecke.

Podcast: Montalk- Wie viel ist uns die Pflege wert?

Eine Pflegerin erzählt von ihrer Arbeit während der Corona-Krise.

Pflegeberuf muss attraktiver gemacht werden

Bis 2030 fehlen 76.000 Pflegekräfte – AK NÖ hat detailliertes Maßnahmenpaket.

Pressemeldungen

Probleme bei Corona-Bonus für Gesundheitspersonal

Schwammige Richtlinie sorgt für Unklarheiten. ArbeitnehmerInnen werden im Kreis geschickt.
Datum: 24.11.2021

NÖ. Arbeitnehmer*innenparlament: Wieser fordert sofortige Maßnahmen gegen Pflegenotstand

Gremium gibt interessenpolitische Leitlinien für Arbeit der AK Niederösterreich vor
Datum: 11.11.2021

Pflegenotstand spitzt sich zu

520 Dienstposten nicht besetzt - 4 Millionen Stunden Zeitausgleich und Urlaubstage offen: AKNÖ-Wieser fordert umgehend Verbesserungen.

Erste Studie unter Jugendlichen zum Pflegeberuf

Nur 17 Prozent können sich den Pflegeberuf auf jeden Fall vorstellen.
Datum: 22.3.2021

Mehr zum Lesen....

Am Puls 3/2021 ©  , AK Niederösterreich
Am Puls 3/2021

Zeitschrift für Gesundheits- und Sozialbetreuungsberufe

Am Puls 2/2021 ©  , AK Niederösterreich
Am Puls 2/2021

Zeitschrift für Gesundheits- und Sozialbetreuungsberufe

Kontakt

Kontakt

AK Niederösterreich
AK-Platz 1
3100 St. Pölten

Telefon: +43 5 7171
mailbox@aknoe.at