Was Sie von der Steuer abschreiben können

Arbeitnehmer­veranlagung: Ihre Checkliste

Mit der Arbeitnehmerveranlagung können Sie sich zu viel gezahlte Lohnsteuer vom Finanzamt zurückholen.

Herunterladen (0,5 MB)

Art der Publikation:
Falter

Datum/Jahr:
Jänner 2018

Steuer sparen 2014

Niemand zahlt gerne zu viel Steuern. Trotzdem wird oft auf die Arbeitnehmerveranlagung verzichtet. Die Abschreibmöglichkeiten sind noch immer zu wenig bekannt. Dabei gibt es mehr Chancen auf eine Lohnsteuergutschrift als man denkt - auch für ArbeitnehmerInnen mit geringem Einkommen.

Art der Publikation:
Broschüre

Datum/Jahr:
2014

Steuer sparen 2015

Auf 116 Seiten erfahren Sie in dieser Broschüre, was Sie alles bei der Arbeitnehmerveranlagung für das Steuerjahr 2014 geltend machen können:

Art der Publikation:
Broschüre

Datum/Jahr:
2015

Steuer sparen 2016

Absetzbeträge, Freibeträge, Sonderausgaben, Werbungskosten und außergewöhnliche Belastungen für das Steuerjahr 2015.

Art der Publikation:
Broschüre

Datum/Jahr:
2016

Steuer sparen 2017

Absetzbeträge, Freibeträge, Sonderausgaben, Werbungskosten und außergewöhnliche Belastungen für das Steuerjahr 2016.

Art der Publikation:
Broschüre

Datum/Jahr:
2017

Steuer sparen 2018

Absetzbeträge, Freibeträge, Sonderausgaben, Werbungskosten und außergewöhnliche Belastungen für das Steuerjahr 2017.

Art der Publikation:
Broschüre

Datum/Jahr:
2018