Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Arbeitnehmerveranlagung: Ihre Checkliste

Mit der Arbeitnehmerveranlagung können Sie sich zu viel gezahlte Lohnsteuer vom Finanzamt zurückholen.

Im Folder finden Sie eine leicht verständliche Anleitung und praktische Hinweise zur Arbeitnehmerveranlagung für das Steuerjahr 2017:

  • Lohnt sich eine Arbeitnehmerveranlagung für Sie? Oder sind Sie sogar verpflichtet eine zu machen?
  • Welche Unterlagen Sie benötigen, wenn Sie die Arbeitnehmerveranlagung (auch mit Unterstützung der AK Niederösterreich) machen wollen.
  • Infos zu Absetzbeträgen, Negativsteuer, Sonderausgaben, Werbungskosten, außergewöhnlichen Belastungen, Kindern und Behinderung
  • Telefonnummer für Ihre persönliche Beratung bei der AK Niederösterreich


Arbeitnehmerveranlagung: Ihre Checkliste ©  , AK Niederösterreich
Art der Publikation Falter
Datum / Jahr Jänner 2018
Erscheinungsort St. Pölten
HerausgeberIn AK Niederösterreich

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links


Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK