1.6.2022

Das Jugendparlament „LEHRreich“ tagte in der Arbeiterkammer Niederösterreich

Großes Lehrlingsaufgebot in der Arbeiterkammer Niederösterreich. AK Young, die Jugendmarke der Arbeiterkammer und die Österreichische Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) NÖ hatten ein spannendes Programm zusammengestellt und viele Jugendliche waren der Einladung gefolgt.

Tagung des Jugendparlaments

Jugendvertrauensrät:innen und Lehrlinge aus ganz Niederösterreich haben sich beim Jugendparlament „LEHRreich“ getroffen und nach Vorbild der AK-Vollversammlung getagt und diskutiert. Erstmalig war auch eine POLY Klasse – die PTS St. Pölten – mit dabei. Denn die Polyschüler:innen sind die Lehrlinge von morgen. Das Jugendparlament dient dafür, dass die Jugendlichen Forderungspunkte ausarbeiten und die Anträge in die AK Vollversammlung im Herbst 2022 einbringen.

In den vier Workshops beschäftigten sich die Jugendlichen mit dem unterschiedlichen „Wert“ der Lehrberufe, dem Ausbildungsmodell „Lehre mit Matura“, der Zukunft der Lehre und dem Einfluss der Pandemie auf Schule, Praktikum und Lehre.

Die drei wichtigsten Forderungen waren: Die rechtzeitige schulische Berufsorientierung, Aufwertung der Lehre und leistbares Wohnen für junge Menschen. "Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen. Es braucht daher die bestmögliche Unterstützung für junge Menschen", so AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser. Patricia Mathias, Vorsitzende des Zentralen Fachausschusses & Jugendpolitik, zeigte sich von der Begeisterung und Tatkraft der Teilnehmer:innen beeindruckt: „Den Jugendlichen ist die Zukunft wichtig und dafür tun sie auch was“.

Engagiert & motiviert! Das Jugendparlament „LEHRreich“ im ANZ St. Pölten war ein voller Erfolg. © Martin Krondorfer, Proshot
Engagiert & motiviert! Das Jugendparlament „LEHRreich“ im ANZ St. Pölten war ein voller Erfolg. © Martin Krondorfer, Proshot

Toolboxen für Jugendvertrauensrät:innen (JVRs)

Als besondere Wertschätzung für ihre Arbeit für die Lehrlinge wurde die „neuen“ Jugendvertrauensrät:innen von AK Niederösterreich-Präsident Markus Wieser und ÖGJ Landesjugendsekretärin Nadine Fahrenbergerr persönlich und mit einem Starter-Kit (JVR-Handbuch, Infomaterialien, Goodies) begrüßt. Das sind die ausgezeichneten Jugendvertrauensrät:innen: Maurice Bruckner und Nick Plam von der Firma Maplan, Melanie Ader von Schoeller Bleckmann Oilfield, Pascal Leitzmüller von Georg Fischer Herzogenburg, Simone Wieser von Wittur, Marcel Hellmig und Lena Mayrhofer von Starlinger.

ÖGJ Landesjugendsekretärin Nadine Fahrenberger (l.) und AK NÖ-Präsident Markus Wieser mit den "neuen" ausgezeichneten Jugendvertrauensrät:innen.  © Martin Krondorfer, Proshot
ÖGJ Landesjugendsekretärin Nadine Fahrenberger (l.) und AK NÖ-Präsident Markus Wieser mit den "neuen" ausgezeichneten Jugendvertrauensrät:innen. © Martin Krondorfer, Proshot


Kontakt

Kontakt

Pressestelle

E-Mail: presse@aknoe.at

Sekretariat: +43 5 7171 21941

Journaldienst:
Tel: +43 5 7171 21900
Fax: +43 5 7171 21999