17.10.2022

AK Gesundheits-Truck in der Westfield Shopping City Süd (SCS)

Der AK Niederösterreich-Gesundheits-Truck machte am Samstag in der Westfield Shopping City Süd Station. Viele Interessierte haben dabei die Chance genutzt, sich neben dem Shopping-Vergnügen auf Herz und Nieren prüfen und von Expert:innen beraten zu lassen. Besonders gut ist die kurze Dauer des Checks mit umfangreichem Serviceangebot angekommen.

„Fast die Hälfte der niederösterreichischen ArbeitnehmerInnen arbeitet in Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeiter:innen“, sagt AK Niederösterreich-Präsident Markus Wieser. „Gerade dort ist der Arbeitnehmerinnenschutz wenig ausgeprägt und ein leichter Zugang zu Gesundheitsberatungen und Gesundheits-Checks notwendig – dafür sind wir als Arbeiterkammer mit innovativen Dienstleistungen unterwegs“.

Der kostenlose Gesundheits-Check bietet von Blutdruck- und Lungenfunktionsmessung, Hörtest über Stressmessung bis hin zur persönlichen Ernährungs- und Bewegungsberatung ein wertvolles Bild über den Gesundheitszustand.

„Aktive Gesundheitsvorsorge ist ein Dauerbrenner und betrifft uns alle. Wir freuen uns sehr über den Besuch des Gesundheits-Truck der AK Niederösterreich bei uns im Center und damit verbunden über die Möglichkeit, unseren Besucher:innen und auch Mitarbeiter:innen einen modernen und kostenlosen Gesundheits-Check anbieten zu können. Ein großes Dankeschön gilt auch dem Kooperationspartner ÖGB und den Expert:innen vom Arbeits- und Sozialmedizinischen Zentrum Mödling für die professionelle Betreuung der Beratungsstände am Water Plaza“, so Center Manager Zsolt Juhasz. 

V.l.n.r.: Jürgen Schrönkhammer (ÖGB-Regionalsekretär Mödling), Susanne Stangl (AK Bezirksstellenleiterin Mödling), Zsolt Juhasz (Center Manager Westfield Shopping City Süd), Markus Wieser (AK Niederösterreich Präsident) © Engelmayer, AK Niederösterreich
V.l.n.r.: Jürgen Schrönkhammer (ÖGB-Regionalsekretär Mödling), Susanne Stangl (AK Bezirksstellenleiterin Mödling), Zsolt Juhasz (Center Manager Westfield Shopping City Süd), Markus Wieser (AK Niederösterreich Präsident) © Engelmayer, AK Niederösterreich


Kontakt

Kontakt

Pressestelle

E-Mail: presse@aknoe.at

Sekretariat: +43 5 7171 21941

Journaldienst:
Tel: +43 5 7171 21900
Fax: +43 5 7171 21999