Zurück

Startseite

Lohnsteuer senken © AK, TBWA

Lohnsteuer senken

AK und ÖGB fordern, dass ArbeitnehmerInnen endlich entlastet werden. Die Lohnsteuer muss gesenkt werden. Hier erfahren Sie, wie viel Sie mit dem ÖGB/AK-Lohnsteuermodell mehr im Börsel hätten.

Steuersparwochen 2014 © Picture-Factory, - Fotolia.com

Steuersparwochen 2015

Die AKNÖ-ExpertInnen unterstützen Sie beim Steuerausgleich.

Kellnerin an der Espressomaschine © Monkey Business, fotolia.com

Zwei oder mehr Arbeitsverhältnisse

Wie werden Steuer und Sozialversicherung berechnet, wenn Sie zwei oder mehr Arbeitsverhältnisse haben? Wann müssen Sie dem Finanzamt melden?

nach rechts scrollen nach links scrollen

Weitere Artikel

Steuerrückholaktion 2015 © AKNÖ,

Mehr Netto vom Brutto für Beschäftigte

Die AKNÖ-Steuerrückholaktion 2015 startet am 27. Februar. AKNÖ-Präsident Wieser: "Holen Sie sich Ihr Geld zurück!"

Transfett-Grenzwerte werden bei Lebensmitteln zwar eingehalten, aber Burger, Croissants, Snacks und Kekse sind nach wie vor ziemlich fett. © ExQuisine, Fotolia.com

AK Test: „Fett aufgetragen?“

Transfett-Grenzwerte werden bei Lebensmitteln zwar eingehalten, aber Burger, Croissants, Snacks und Kekse sind nach wie vor ziemlich fett.

Betriebskosten - Heizung Geldscheine © Eisenhans, fotolia.com

Betriebskosten – Die 10 häufigsten Irrtümer

Betriebskosten machen einen gar nicht so kleinen Anteil der Mietvorschreibung aus. Es lohnt sich daher, mehr darüber zu wissen.

Was ist, wenn ich wegen Schneechaos zu spät komme? © Claudia Paulussen, Fotolia

Dienstverhinderung im Winter

Wenn Sie es wegen der Schneeverhältnisse nicht (rechtzeitig) in die Arbeit schaffen, müssen Sie keinen Urlaubstag oder Zeitausgleich nehmen.

Treffpunkt © AKNÖ,

Treffpunkt 1/2015

Trotz technischen Fortschritts gibt es sie immer noch: die schwere körperliche Arbeit. Erfahren Sie mehr dazu im aktuellen Treffpunkt.

Verwandte Links

Sitemap

Facebook Youtube RSS
Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang