22.8.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Arbeitsrecht Halbjahresbilanz 2017 - Bezirk Zwettl

Der Besitzer eines Gasthauses aus dem Bezirk Zwettl hat es nicht so mit dem Zahlen. Zumindest nicht, bis man ihn daran erinnert. Dass es einen Acht-Stunden-Tag gibt, musste man ihm auch erst mitteilen. Das legt sein Verhalten gegenüber einem Koch und einer Kellnerin nahe. In vier Monaten kamen die beiden auf je 306 Überstunden. „Das heißt, die zwei haben jeden Arbeitstag zwischen zehn und elf Stunden gearbeitet“, rechnet AK Niederösterreich-Bezirksstellenleiter Jürgen Binder vor. Die Überstunden wurden ebenso wenig bezahlt wie Feiertagszuschläge. Auch nicht, als er die beiden Mitte Juni fristlos kündigte. Das aliquote Urlaubs- und Weihnachtsgeld und den offenen Urlaub blieb er den beiden ebenfalls schuldig. „Die zwei haben sich glücklicherweise sehr schnell an uns gewandt“, sagt AK Binder. „Wir haben den Chef aufgefordert, die nicht bezahlte Arbeit endlich zu vergüten.“ Das Schreiben der AK zeigte Wirkung: „Noch Ende Juni haben die zwei je 7.115 Euro auf dem Konto gehabt“, sagt Binder.

Halbjahresbilanz 2017 – Bezirk Zwettl

Arbeits- und sozialrechtliche Beratungstätigkeit

Beratungen
644
Interventionen beim Arbeitgeber28
Kostenloser Rechtsschutz12
Außergerichtlich eingebracht202.837 Euro
Gerichtlich eingebracht23.559 Euro
Insolvenzvertretung30.716 Euro
Gesamt257.112 Euro

Im ersten Halbjahr 2017 forderte die AK Zwettl für 28 ArbeitnehmerInnen ausstehende Löhne und Gehälter ein. „Leider haben es einige Arbeitgeber auf eine gerichtliche Auseinandersetzung ankommen lassen“, sagt AK-Bezirksstellenleiter Jürgen Binder. In zwölf Fällen klagte die AK zugunsten der ArbeitnehmerInnen vor dem Arbeitsgericht. Außerdem vertrat die AK im Bezirk neun Beschäftigte aus drei insolventen Betrieben. Insgesamt bekamen die Betroffenen durch die Unterstützung der AK 257.112 Euro an ausstehenden Löhnen und Gehältern nachbezahlt, um die sie ohne AK wahrscheinlich umgefallen wären.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK