Endgültiges Wahlergebnis - Stimmen ©  , AK Niederösterreich

Dieses Bild teilen über:

Twitter | Facebook

in Originalgröße anzeigen

Bild teilen Endgültiges Wahlergebnis - Stimmen © , AK Niederösterreich

Endergebnis der AKNÖ-Wahl 2019

Das Endergebnis der AK-Wahl 2019 in Niederösterreich steht nun fest: Die restlichen Briefwahl-Stimmen haben am vorläufigen Ergebnis in Mandaten nichts geändert.  

Wahlberechtigt waren 488.839Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Abgegeben wurden insgesamt 185.894 Stimmen. Die Wahlbeteiligung liegt damit bei 38,0%. Durch das endgültige Ergebnis kommt es gegenüber dem vorläufigen Wahlergebnis zu keinen Mandatsverschiebungen.  

Auf die acht kandidierenden Listen entfielen:  


1. AKNÖ-Präsident Markus WIESER – Sozialdemokratische GewerkschafterInnen (FSG): 61,9 % (+3%) 

2. Volkspartei Niederösterreich NÖAAB-FCG (NÖAAB-FCG): 21,1% (-2,1%) 

3. Freiheitliche Arbeitnehmer – FPÖ (FA-FPÖ): 10.3% (+1,1%) 

4. GRÜNE, ALTERNATIVE und UNABHÄNGIGE GewerkschafterInnen (AUGE/UG): 3,1% (-0,2%) 

5. Grüne GewerkschafterInnen NÖ: 1,1% (-1,2%) 

6. LISTE PERSPEKTIVE (LP): 1,4% (+0,3%) 

7. Kommunistische Gewerkschaftsinitiative – International (KOMintern): 0,6% (-0,3%) 

8. Gewerkschaftlicher Linksblock – Kommunisten, linke Sozialisten, Parteilose (GLB): 0,5% (+0,1%)   

endgültiges wahlergebnis

AK Wahl 2019 (0,5 MB)
Engültiges Wahlergebnis - Mandate ©  , AK Niederösterreich
Endgültiges Wahlergebnis - Mandate © , AK Niederösterreich

Kontakt

Kontakt

Wahlbüro

AK-Platz 1 
3100 St. Pölten

Telefon: +43 5 7171 20000
E-Mail: wahlbuero@aknoe.at

endgültiges wahlergebnis

AK Wahl 2019 (0,5 MB)