Kunsthalle Krems

Die Kunsthalle Krems ist das internationale Ausstellungshaus für aktuelle Kunst in Niederösterreich. Gezeigt wird Kunst nach 1945, wobei der Schwerpunkt auf das Zeitgenössische gelegt wird. Die Präsentationen haben die Form umfassender Themen- und Einzelausstellungen. In den Sommermonaten bespielt die Kunsthalle Krems ebenso die Dominikanerkirche in der Kremser Innenstadt, deren gotischer Sakralraum als zusätzlicher Ort für zeitgenössische Ausstellungen dient.

Bild teilen





Tipp/Hinweis/Achtung

Öffnungszeiten
Di - So & Mo, wenn Feiertag
10 - 18 Uhr (10 - 17 Uhr in den Wintermonaten)

Welchen Vorteil habe ich mit der Service-Karte?

Zeigen Sie Ihre Service-Karte vor und bezahlen Sie den ermäßigten Eintritt von 9 Euro anstelle von 10 Euro (max. 2 Tickets/Service-Karte).

TIPP

Unser Ausstellungstipp von 11. März bis 10. Juni: Axel Hütte. Imperial - Majestic - Magical


Kontakt


Franz Zeller Platz 3, 3500 Krems-Stein
Telefon: +43 2732 90 80 10, Fax: +43 2732 90 80 11
E-Mail: office@kunsthalle.at
kunsthalle.at

Das könnte Sie auch interessieren

Karikaturmuseum Krems © Foto: Christian Redtenbacher, Architekt: Gustav Peichl

Karikaturmuseum Krems

Besuchen Sie das Museum für Karikatur, Cartoons, Comic und Bildsatire um 9 Euro.

Ansicht Fassade forum frohner © Christian Redtenbacher, Forum Frohner

Forum Frohner

Ein Ort für Ausstellungen und Veranstaltungen, der den lebendigen Diskurs ins Zentrum stellt. 4 Euro statt 5 Euro für den Eintritt bezahlen.