Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Grund- und Aufschulungen für LaienrichterInnen


Auf den Punkt gebracht

Die Vollversammlung der Arbeiterkammer Niederösterreich hat am 11.11.2016 die LaienrichterInnen für die neue fünfjährige Amtsperiode gewählt. Voraussetzung für dieses Amt ist nicht juristische Vorbildung, sondern entsprechende Praxiserfahrung im Berufs- und Arbeitsleben, um diese in das arbeits- und sozialgerichtliche Verfahren einzubringen. Die gewählten Personen werden deshalb auch als "fachkundige LaienrichterInnen" bezeichnet.

Seit dem Inkrafttreten des Arbeits- und Sozialgerichtsgesetzes bietet die AK den LaienrichterInnen der ArbeitnehmerInnenseite Schulungen an: Erstmals gewählte LaienrichterInnen finden ebenso ein für die "maßgeschneidertes" Angebot vor, wie bereits im Gerichtsalltag erfahrene. Sie alle benötigen neben reichlicher Erfahrung aus dem Berufsleben Unterstützung durch Rechtsinformationen, Kenntnisse über aktuelle höchstgerichtliche Entscheidungen sowie einen klaren Überblick übr die Rolle, Mitwirkungs- und Handlungsmöglichkeiten, um ihre verantwortungsvolle Aufgabe erfüllen zu können.


Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an LaienrichterInnen.


Inhalte

3-tägige Grundschulung für neue LaienrichterInnen
Es geht vor allem um das Rollenverständnis des Laienrichters/der Laienrichterin, die tatsächlichen Mitwirkungs- und Handlungsmöglichkeiten und um den optimalen Auftritt bei der Gerichtsverhandlung.


1-tägige Aufschulung für erfahrene LaienrichterInnen
Informationen über gesetzliche Neuerungen und Auswirkungen im arbeits- und sozialrechtlichen Gerichtsverfahren.


Hier geht es zum Veranstaltungskalender und zur Anmeldung.


Weitere Informationen

Mag.a Hanife Onay, MBA
Tel.: 05 7171 22917
E-Mail: hanife.onay@aknoe.at

Natascha Schabasser
Tel.: 05 7171 22920
E-Mail: natascha.schabasser@aknoe.at

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK