26.9.2017
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Wenn die Arbeit keine Ruhe gibt

Alle 20 Minuten wird das Smartphone im Laufe des Tages zur Hand genommen. Rund 64 Mal innerhalb von 24 Stunden aktiviert. Das zeigt eine Pilotstudie der TU Wien und Arbeiterkammer Niederösterreich zur ständigen Erreichbarkeit.

Jetzt wird erstmals untersucht, wie sich die berufliche Nutzung von Smartphones auf die Schlafqualität auswirkt. Und Sie können mitmachen! Dazu entwickelte die TU Wien die Smartphone-App YLVI, mit der verlässliche Daten gesammelt werden können. Die Daten werden mit Online-Kurz-Tagebucheinträgen über Arbeitszeit und Schlafqualität gekoppelt. 

So funktioniert YLVI

Ablauf der Studie zur Erreichbarkeit am Handy © AK Niederösterreich & TU Wien, AK Niederösterreich & TU Wien

YLVI („Your Latest Verified usage Information“) ist frei und kostenlos über den google play store erhältich. Nach Installation der App auf das Smartphone zeichnet YLVI drei Wochen anonym das Nutzungsverhalten auf. Alle Daten werden auf einem sicheren Server der TU Wien gespeichert. Inhalte (z.B. Kontakte oder Nachrichten-Inhalte) werden zu keinem Zeitpunkt ausgelesen. YLVI erkennt nur, welche App wann und wie lange geöffnet wurde.

Gleich zu Beginn und am Ende lädt YLVI dazu ein, einen Fragebogen auszufüllen, um weitere notwendige Informationen über die Nutzungsgewohnheiten, sowie über Arbeitsbedingungen und -verhältnisse zu erfassen. Dazwischen beantwortet man zwei Wochen lang ein Kurz-Tagebuch zu Schlaf und Arbeit.

Gewinnspiel & persönliches Feedback

Nach Ablauf der Studiendauer gibt es exklusives Feedback über die persönliche Handynutzung. Unter allen Teilnehmenden, die bei der gesamten Studie mitmachen und die Fragebögen ausfüllen, verlost die TU Wien als Dankeschön 3 x EUR 250,-.

Laden Sie YLVI jetzt runterladen!







App-Infos auf TU Homepage: http://www.imw.tuwien.ac.at/aw/studienteilnahme/ylvi/
App-Infos FAQs: http://www.imw.tuwien.ac.at/aw/studienteilnahme/ylvi/faq/

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK