Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Flächendeckende Kinder- und Kleinstkinderbetreuung ist auch in Niederösterreich Grundvoraussetzung für Eltern, um Beruf und Familie vereinbaren zu können. Die so oft zitierten „Rahmenbedingungen“ müssen passend sein, dazu gehören unter anderem geeignete, leistbare Kinderbetreuungseinrichtungen mit Öffnungszeiten, die zu den Arbeitszeiten der Eltern passen.

Fest steht, das Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ ist kein Frauenthema, sondern es betrifft Frauen und Männer gleichermaßen. Denn beide Geschlechter, Männer und Frauen, tragen gleich viel Verantwortung für ihre Kinder.

Faktoren, die wichtig sind

Öffnungszeiten von mehr als 8 Stunden täglich und durchgehend geöffnet sowie eine gesunde Mittagsverpflegung für die Kinder sind unbedingt nötig.

Ein weiterer Faktor ist auch die Erreichbarkeit der gewünschten Betreuungseinrichtungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein Problem, das durch die Einsparungen im öffentlichen Verkehr besonders im ländlichen Raum zum Tragen kommt. Wieder sind Frauen besonders davon betroffen, wenn es z.B. kein Zweitauto gibt.

Betriebskindergärten, die leider in Niederösterreich nur sehr spärlich vorhanden sind, haben den großen Vorteil, dass Eltern ihre Kinder in der Nähe ihres Arbeitsplatzes gut versorgt wissen. Wesentlich dabei ist, dass keine zusätzlichen Wegstrecken zurückzulegen sind, um Kinder in den Kindergarten zu bringen. Nicht zuletzt profitieren auch die ArbeitgeberInnen von bedarfsgerechten Kinderbetreuungseinrichtungen. Denn Eltern, die ihre Kinder gut versorgt wissen, haben ihren Kopf frei für ihre Arbeit.

AK Niederösterreich Forderungen
  • Flächendeckend bedarfsgerechte Kinderbetreuungen, die sich an den Bedürfnissen der Kinder, der Eltern und an den Erfordernissen der Wirtschaft orientieren,
  • Kinderbetreuungseinrichtungen, die gleichzeitig Bildungseinrichtungen sind,
  • Finanzielle Förderung von Betriebskindergärten,
  • Förderung von Kindergartenverbänden.
Schlagworte: Vereinbarkeit, Beruf, Familie
TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK