1.800 SchülerInnen bei AK Young Schultheater-Tournee "Hot Jobs"

Dass die Auseinandersetzung mit der Frage "Wohin gehts für mich nach der Schule?" auch unterhaltsam sein kann, hat AK Young wieder mit dem Schutheater "Hot Jobs" unter Beweis gestellt. Mehr als 1.800 SchülerInnen aus Neuen Mittelschulen, Polytechnischen Schulen, Sonderschulen und weiterführenden Schulen haben sich bei insgesamt 10 Aufführungen auf spannende und künstlerische Weise mit den Themen Berufseinstieg, Ferialjob, Praktikum, Entlohnung uvm. auseinandergesetzt.

Neben Action auf der Bühne und Fun mit der AK Young Fotobox wurde dank der Bühnengespräche mit den ExpertInnen von AK Young und den SchauspielerInnen aber auch ernsthaft an den Themen gearbeitet. Bei der Vorstellung am 21.11. im ANZ ließ es sich auch Präsident Markus Wieser nicht nehmen, persönlich vorbeizuschauen und am launigen Gespräch mit den SchauspielerInnen und den SchülerInnen teilzunehmen.

Die Fakten

  • 5 Aufführungstage
  • 10 Aufführungen
  • 1.800 SchülerInnen erreicht

Aufführungstermine und -orte

  • 21.11. ANZ St. Pölten
  • 26.11. Bezirksstelle Amstetten
  • 27.11. Bezirksstelle Mistelbach
  • 28.11. Bezirksstelle Mödling
  • 29.11. Kunsthaus Horn


Das abwechslungsreiche und jugendgerechte Stück "Hot Jobs" für SchülerInnen ab der 8. Schulstufe setzt sich mit den großen Themen "Berufseinstieg" und "Arbeitswelt" auseinander und spielt provozierend und kritisch mit der Frage "Wo siehst du dich in 10 Jahren?".

Mittels moderner Inszenierung, jugendlicher Sprache und einem jungen Team von  ausgezeichneten SchauspielerInnen regt das Stück speziell SchülerInnen von weiterführenden Schulen nachdrücklich aber unaufdringlich dazu an, über die eigenen Absichten hinsichtlich Ausbildung, Beruf und Arbeit nachzudenken.

Das Stück wurde 2014 bereits mehrfach in NÖ und Wien vor Jugendlichen und SchülerInnen aufgeführt und mit großem Erfolg seitens des Publikums und auch der Lehrkräfte aufgenommen.

AK Young

Die Jugendplattform der AK Niederösterreich

Ausstellungseröffnung © Livio Brandstätter, _

Downloads

Links

Kontakt

AK Young

Die Jugendplattform der AK Niederösterreich

Ausstellungseröffnung © Livio Brandstätter, _