Berufsorientierung 

Maßgeblich für die richtige Wahl des Berufes ist es, sich seiner Stärken, Interessen und Neigungen bewusst zu werden. Bevor weitreichende Entscheidungen getroffen werden können, sollte man sich folgende Fragen stellen: „Was macht man gerne? Was kann man gut? Was ist einem wirklich wichtig und was möchte man beruflich erreichen?“.

Im Internet gibt es ein Vielzahl an Möglichkeiten um diesen Prozess zu unterstützen. Die Links auf dieser Seite sollen als Ausgangspunkt für die weitere Recherche dienen. So können Berufsinteressenstests einen ersten Anhaltspunkt über die eigenen Vorstellungen in punkto Berufswahl darstellen. Das Arbeitsmarktservice (AMS) stellt beispielsweise mit der Plattform „arbeitszimmer.cc“ eine umfassende und professionelle Zusammenschau zu den Themen Schule, Studium und Lehre zur Verfügung. Einen Überblick über eine Vielzahl an Berufen und Lehrausbildungen bietet auch der AK-Berufsatlas.

Schulische Berufsorientierung (BO)

Auch in der Schule wird versucht, die Schüler und Schülerinnen bei ihrem Weg in den Arbeitsmarkt möglichst optimal zu unterstützen. Die verbindliche Übung Berufsorientierung soll die Schüler und Schülerinnen dabei unterstützen, den für sie passenden Ausbildungsweg zu finden.

Der BO-Unterricht wird dabei von Lehrausgängen (z.B. in ein Berufsinformationszentrum des AMS), Firmenbesuchen und den sogenannten Berufspraktischen Tagen unterstützt.

Die AK Niederösterreich führt jährlich mehr als 150 Workshops zum Thema „Bewerbung“ mit Schulklassen durch, bietet Unterrichtsmaterial für Lehrkräfte an und versendet in regelmäßigen Abständen einen Newsletter zum Thema Berufsorientierung.

Kontakt

Bildungsberatung

Tel.: +43 5 7171 27000

Mo - Do: 8 - 16 Uhr
Fr: 8 - 14 Uhr

E-Mail

Broschüren

Infos & Tipps zum Nachlesen

Die jugendplattform der AK Niederöstereich

Ausstellungseröffnung © Livio Brandstätter, _
­

Newsletter

Jetzt kostenlos abonnieren!

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mann sucht die passande Krawatte © Robert Kneschke, Fotolia

Bewerbungstrainings

SchülerInnen lernen ihre Talente kennen und erhalten Hilfe bei der Vorbereitung für die Bewerbung.

Gruppe von Studenten, sie wissen über ihre Arbeitsverträge bescheid! © Yuri Arcurs, Fotolia.com

Berufspraktische Tage

Die "Schnupperlehre" hilft bei der richtigen Berufsentscheidung.

Freundschaft © oneinchpunch, stock.adobe.com

Arbeitswelt & Schule - Das Projekt

Die Initiative „Arbeitswelt & Schule“ will SchülerInnen auf den Einstieg in die Arbeitswelt vorbereiten.