EDV Kurse (AK-extra Digi-Bonus und AK-extra Digi-Konto)

Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive werden AK Niederösterreich Mitglieder mit zwei neuen Weiterbildungsangeboten unterstützt, die helfen, sich das Rüstzeug für die berufliche Zukunft anzueignen.

Mit dem AK-extra Digi-Bonus wird der Besuch von AK-gekennzeichneten EDV-Basiskursen, wie z. B. Word-, Power Point- oder Excel-Kurse, mit 100 % der Kurskosten bis maximal 150 Euro (Arbeitssuchende 220 Euro) pro Jahr gefördert.

Zusätzlich können die Mitglieder für digitale Zusatzausbildungen bei zertifizierten Bildungseinrichtungen (wie z.B. CAD-, Programmiersprachenkurse oder dergleichen) eine Förderung über das neue AK-extra Digi-Konto beantragen. Damit werden pro Kurs 20 % (Arbeitssuchende 40 %) der Kurskosten gefördert. Die maximale Förderhöhe pro Mitglied beträgt 2.500 Euro, die innerhalb der voraussichtlichen Laufzeit der Förderung bis 31.12.2023 für erfolgreich abgeschlossene Kurse abgerufen werden können.

Alle Mitglieder der AK Niederösterreich haben Anspruch auf den AK-extra Digi-Bonus und das AK-extra Digi-Konto. 

AK-extra Digi-Bonus

Gefördert wird der Besuch von AK-gekennzeichneten EDV-Kursen mit Kursbeginn ab/nach 1. Februar 2019.


Höhe der Förderung:
DienstnehmerInnen: 100% der Kurskosten bis zu 150 Euro pro Kalenderjahr
Arbeitssuchende: 100% der Kurskosten bis 220 Euro pro Kalenderjahr

Antragstellung AK-extra Digi-Bonus
1) Einfach den gewünschten AK-gekennzeichneten EDV Kurs auswählen.
2) Sie haben zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihren AK-extra Digi-Bonus geltend machen können: 
   a) Entweder als Gutschein, mit dem Sie in Ihrer niederösterreichischen Bildungseinrichtung, die mit der AK Niederösterreich kooperiert, bis zu Kursbeginn bezahlen können. (Der Antrag muss spätestens 7 Tage vor Kursbeginn eingebracht werden.) Oder 
   b) bis längstens 6 Monate nach Kursabschluss, als direkte Überweisung auf das von Ihnen angegebene Konto.

Details und Voraussetzungen entnehmen Sie bitte den Förderrichtlinien.

FoerderrichtlinieDigi-Bonus_2019.pdf (0,4 MB)


Hier geht's zum Online-Formular vor Kursbeginn


Hier geht's zum Online-Formular nach Kursbeginn


AK-extra Digi-Konto

Gefördert wird der Besuch von Digitalisierungskursen  mit Kursbeginn ab/nach 1. Februar 2019 ab einem Kurspreis von 150 Euro.

Höhe der Förderung:
DienstnehmerInnen: 20 % der Kurskosten  
Arbeitssuchende: 40 % der Kurskosten
Die Fördersumme beträgt max. 2.500 Euro, welche innerhalb der voraussichtlichen Laufzeit bis 31.12.2023 abgerufen werden kann.

Antragstellung AK-extra Digi-Konto
Eine Einreichung ist nur möglich, wenn das monatliche Bruttoeinkommmen unter 4.000 Euro liegt.
Die Einreichfrist läuft bis zu 6 Monate nach Kursabschluss (es gilt das Prüfungsdatum bzw. das Kursende). 

Details und Voraussetzungen entnehmen Sie bitte den Förderrichtlinien.

Antragsformular & Förderrichtlinien Digi Konto (0,2 MB)

Hier geht's zum Online-Formular Digi-Konto