Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Schwerpunkt Berufsreifeprüfung

"Bildungsbonus-spezial" für die Berufsreifeprüfung

Was wird gefördert?

Angefallene Kurskosten zur Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung, die selbst zu tragen waren.
Von einer Förderung ausgeschlossen sind Prüfungsgebühren und Kosten für Nächtigung (z.B. Internat, Wohnheim o.ä.) sowie allfällige sonstige Ausgaben (z.B. Kopierbeiträge, Literatur etc.). 

Wer wird gefördert?

Mitglieder der Arbeiterkammer Niederösterreich, die Module für die Berufsreifeprüfung positiv absolvieren.

Voraussetzungen:

  • Mitgliedschaft zur Arbeiterkammer Niederösterreich.
  • Kosten für die Absolvierung der Berufsreifeprüfung sind selber zu tragen.  
  • Bis dato darf keine Förderung seitens der AK Niederösterreich für dieses Kursmodul in Anspruch genommen worden sein.
  • Die positive Prüfung für das beantragte Modul wurde bis spätestens 31. August 2018 abgelegt.

Antragstellung

Der Antrag kann entweder online (siehe "Zum Online-Antrag") oder mittels Antragsformular (siehe "Download") gestellt werden. Beim Online-Formular haben Sie die Möglichkeit, die erforderlichen Dokumente hochzuladen. 

Arbeiterkammer Niederösterreich
Ref. EBW 
AK-Platz 1
3100 St. Pölten

Einreichfrist

Der Antrag muss bis spätestens 6 Monate nach erfolgreichem Abschluss des jeweiligen Moduls (es gilt das Prüfungsdatum!) gestellt werden.

Benötigte Unterlagen (dem Ansuchen beizulegen):

  • Einzahlungsbestätigung (Kopie)
  • Teilprüfungszeugnis über das positiv abgelegte Modul (Kopie)

Höhe der Beihilfe

Je positiv abgelegter Teilprüfung werden 120 € refundiert. Beim Besuch von Vorbereitungslehrgängen für alle 4 Module somit insgesamt 480 €. 

Kontakt:

AK Niederösterreich-Bildungsbeihilfen-Hotline: +43 5 7171 29000
Erreichbarkeit: Mo – Do 8.00-16.00 Uhr, Fr 8.00-14.00 Uhr
Mail: bildungsbonus@aknoe.at

Achtung

Auf die Gewährung der Förderung besteht kein Rechtsanspruch!


Schwerpunkt Vorbereitung FH/Kolleg/Aufbaulehrgang

Förderung von Vorbereitungskursen für den Besuch einer Fachhochschule, eines Kollegs oder Aufbaulehrgangs mit dem Bildungsbonus-spezial.

Bildungsteilzeit

Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen und welche Möglichkeiten es im Rahmen der Bildungsteilzeit für Sie gibt.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links



Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK